Entdecken Sie Acti 9
acti9

Kommunikationssystem

Das Acti 9 Kommunikationssystem bindet die Installationsgeräte äußerst leicht an Bussysteme an.

Beschreibung
Anwendung
Kommunikationssystem Reflex iC60

Eine neue Art der Kommunikation

Mit Acti 9 bietet Schneider Electric ein einfaches und leistungsfähiges Komplettsystem für die Energieverteilung. Neben klassischer Aufgabenstellung wie die Absicherung von Stromkreisen ist jetzt mit dem neuen Kommunikationssystem Smartlink auch ein umfassendes Energiemanagement möglich. Acti 9 bietet darüber hinaus Möglichkeiten wie z.B. mit der integrierten Fehlermeldeanzeige VisiTrip, den Anlagenbetrieb und die Wartung für den Endnutzer so einfach wie möglich zu gestalten.   

Das Kommunikationssystem Smartlink ist dank des Aufbaus im Plug & Play Verfahren für den Installateur und Schaltanlagenbauer sehr einfach zu projektieren und zu installieren. Dank der Nutzung des Modbus-Protokolls bietet Schneider Electric im Verbund mit dem gesamten Angebot an Niederspannungstechnik ein durchgängiges System für das Energiemanagement an. Die Überwachung, Absicherung und Steuerung der Gebäudeinstallation und der Elektro Sicherungstechnik ist dadurch optimal gewährleistet.

Die neue Referenz für modulare Installationsgeräte: Acti 9 bietet einfache und sichere Lösungen für alle Anforderungen des Gebäudemanagement – nie war es einfacher, Stromkreise in komplexen Energieverteilungen, zu überwachen.

Zu den Acti 9 Produkten Zum Acti 9 Produktkonfigurator

Die neue Referenz für modulare Installationsgeräte: Acti 9 bietet einfache und sichere Lösungen für alle Anforderungen des Gebäudemanagement – nie war es einfacher, Stromkreise in komplexen Energieverteilungen, zu überwachen.

  • Neue Möglichkeiten im Kommunikationssystem durch Modbus-Protokolle: Acti 9 liefert Echtzeitdaten und vereinfacht so Gebäudemanagement signifikant.
  • Das Konzept VisiSafe bietet ein Höchstmaß an Sicherheit durch hohe die Stoßspannungsfestigkeit, einen niedrigen Verschmutzungsgrad 3 und einer Isolationsspannung Ui von 500V.
  • Sprungschaltungen bei Sicherungsautomaten reduzieren den Kontaktverschleiß und leisten einen wichtigen Beitrag zu einer längeren Lebensdauer der gesamten Sicherungstechnik im Gebäude.
  • Die Fehlermeldeanzeige VisiTrip hilft schnell und sicher Fehlerauslösungen zu identifizieren. Das Resultat sind bedeutend geringere Ausfall- und Reparaturzeiten.
  • Eine einfache und vollständige Koordination zwischen FI-Schalter und LS-Schalter  vereinfacht die Auswahl der Geräte erheblich.
  • All-in-one: Reflex iC60 ist die Vereinigung der Schutz- und Schaltfunktion in einem Gerät. Neben der Absicherung des Stromkreises als Elektro Sicherung kann mit diesem Gerät gleichzeitig auch der Verbraucher geschaltet werden. Seine integrierte Schnittstelle Ti24 ist ideal, um  SPS oder E/A, direkt mittels 24 V DC anzubinden.

Acti 9 Produkte, die für Sie interessant sein könnten:

Acti 9 Fernschalter iTL

Mit seinen einzigartigen Ausstattungsmerkmalen ist das Acti 9 Fernschalter iTL auf die Bereitstellung hoher Sicherheit ausgelegt.

FI-Block für iC60

Die einfache Kombinationsmöglich-
keiten von zusätzlichen FI-Blöcken Vigi-iC60 mit den Leitungsschutzschaltern iC60 sorgen für eine problemlose Installation und erhöhten Schutz für Menschen & Ausrüstung.

Reflex iC60 Fernschaltbarer Leitungsschutzschalter

Der integrierte Acti 9 Fernschaltbarer-Leitungs-
schutzschalter Reflex iC60 bietet ein hohes Maß an Flexibilität und Funktionalität.

Drucktaster iPB und Gruppenschalter iSSW

Mit seinen vielen Ausstattungs-
merkmalen sind die Acti 9 Drucktaster iPB und Gruppenschalter iSSW auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet..